Am 19. August 1839 stellte Louis J. Daguerre sein, mit Nicephore Niepce entwickeltes photographisches Verfahren, in der Akademie der Wissenschaften in Paris der Öffentlichkeit vor. Wir Fotografen feiern somit das 175 jährige Jubiläum der Fotografie. Durch einen Kauf der Patente durch den französischen Staat wurde das Verfahren für die kostenlose Nutzung freigegeben, was der Fotografie zum schnellen Siegeszug verhalf.

Wenn schon die Allgemeinheit, im Gegensatz zu den 50, 100 und 150 jährigen Jubiläen, keine Notiz dieses Ereignisses nimmt, so wollen wir sehr wohl dieses Ereignis würdigen und werden im Herbst auch einen Clubabend der Geschichte der Fotografie widmen.

Das Denkmal Daguerre's befindet sich in Cormeilles-en-Parisis, dem Geburtsort von Daguerre (*1787 - +1851)

Neueste Club Informationen

Neueste interne Informationen

Bitte zuerst anmelden um die Beiträge der privaten Kategorie anzuzeigen.

Nächste Veranstaltungen

26 Nov
Kreatives Blitzen
Datum 26.11.2019 20:00
10 Dez
Jahreshauptversammlung
Datum 10.12.2019 20:00

Login

Wer ist online

Aktuell sind 274 Gäste und keine Mitglieder online

Social Media

Cookies - Privacy