Hier finden Sie die aktuellsten Neuigkeiten des Fotoclub Kontakt Feldkirch.

Clubmeisterschaft 2017



Die Clubmeisterschaft 2017 ist entschieden - der neue Clubmeister ist Peter Eherer. Er konnte mit seinen Bildern in Farbe und Schwarz/Weiß Wolfgang Hartmann, Martin Ströhle und 16 Kolleginnen und Kollegen auf die weiteren Plätze verweisen. In der Sparte Farbbild konnte Peter den Grundstein seines Erfolges legen. Erhard Sprenger und Robert Kostenzer folgten auf den weiteren Plätzen. In der Sparte Schwarz/Weiß konnte der neue Vizeclubmeister Wolfgang Hartmann den Sieg erringen. Martin Ströhle und Peter Eherer festigten in dieser Sparte ihren Gesamterfolg. Herzliche Glückwünsche an die Sieger und alle Teilnehmer und vielen Dank an Verena Ströhle für die Erstellung der gelungenen AV-Show mit den Bildern der Clubmeisterschaft.
2491 Aufrufe
0 Kommentare

Frischer Wind im Vorstand


Bei der 39. Jahreshauptversammlung wurden die Weichen für das Clubgeschehen in den kommenden zwei Jahren gestellt. Nicole Holluber und Robert Kostenzer standen aus privaten Gründen für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung und so wurde der Vorstand des Vereins bei den Neuwahlen nicht nur deutlich jünger, sondern gleichzeitig stieg die Frauenquote auf 50 Prozent.  Dass nun der halbe Vorstand in weiblicher Hand ist, spiegelt auch das Verhältnis bei den Mitgliederzahlen wieder und zeigt, dass die Fotografie schon lange nicht mehr eine männliche Domäne ist. Dass die beiden Damen auch noch jung sind, wird einen frischen Wind und neue Ideen in das Vereinsleben bringen.  Der neue Vorstand des Vereins besteht somit aus dem langjährigen Obmann Willi Schmidt, dem Obmann Stellvertreter Erhard Sprenger der bisher Schriftführer war und den beiden neuen Funktionären Verena Ströhle, die das Amt der Kassierin innehat und Sarah Koch, die als Schriftführerin tätig sein wird. Wir wünschen...
Weiterlesen
2537 Aufrufe
0 Kommentare

Vernissage zum Fotomarathon


An Stelle eines Clubabends haben sich die Mitglieder des Fotoclub Kontakt Feldkirch im Landeskonservatorium getroffen, um im privaten Rahmen die Ausstellung zum 5. Fotomarathon zu eröffnen. Der Fotomarathon bei dem die ausgestellten Bilder entstanden sind, wurde im Herbst 2017 veranstaltet. In zwei Stunden mussten die 13 Teilnehmer je ein Bild zu den kurz vor dem Marathon ausgelosten Themen  Danke Musik Zivilisation Sieger auf die Speicherkarte bringen. Die Bilder durften nicht am PC bearbeitet werden und die Reihenfolge der Themen musste eingehalten werden. Die Teilnehmer verwendeten für die Herausforderung nicht nur Spiegelreflex Kameras sondern auch Kompaktkameras oder das Smartphone als Fotoapparat.    Für Interessierte ist die Ausstellung noch bis zum 6.1.2018 während der Öffnungszeiten des Konservatoriums frei zu besichtigen. Einige Bilder des Eröffnungsabends sind in der Galerie zu sehen.    
2914 Aufrufe
0 Kommentare

Ausstellung zum Fotomarathon


  Im Herbst wurde vom Fotoclub Kontakt für seine Mitglieder ein Fotomarathon veranstaltet. In 2 Stunden mussten je ein Bild zu den vor dem Marathon gezogenen Themen  Danke Musik Zivilisation Sieger auf die Speicherkarte gebracht werden. Dieses Bild durfte nicht am PC bearbeitet werden. Die Reihenfolge der Themen musste eingehalten werden. So wird das fotografische Auge geschult und die Kreativität ist gefordert. Die Ergebnisse dieser Veranstaltung möchten wir einem breiten Publikum zeigen.    Wir laden am 29.11.2017 um 20 Uhr aus diesem Grund zur Vernissage der Ausstellung ins Vorarlberger Landeskonservatorium. Die Ausstellung ist bis Anfang Jänner während der Öffnungszeiten im Konservatorium frei zu besichtigen.  
2038 Aufrufe

Bludenzer Tage zeitgemäßer Musik


  Bei den Bludenzer Tagen zeitgemäßer Musik steht nicht das Klicken der Kameras sondern die Musik beziehungsweise die Geräuschkulisse der Künstler im Vordergrund. So sind die Fotografen um so mehr gefordert um gute Bilder zu erstellen. Was moderne Technik heute ermöglicht, kann in der Galerie betrachtet werden. Mit analogen Kameras wäre die Arbeit sicher nicht in dieser Form möglich gewesen.
1470 Aufrufe
0 Kommentare

Madame Pomperdur


  Bei der Aufführung der Operette "Madame Pomperdur" durch die Unterhaltungsruppe Ludesch durfte der Fotoclub Kontakt Feldkirch während der Generalprobe dabei sein.  Die Fotografen konnten ihr Können unter Beweis stellen, denn die Lichtverhältnisse sind bei der Bühnenfotografie alles Andere als einfach. Wenn man aber die Bilder in der Galerie sieht, dann kann man erkennen, dass die Aufgabe erfüllt wurde. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.
2034 Aufrufe
0 Kommentare

Drohnen - fliegende Kameras


  Der Clubabend zum Thema Drohnen hat eindrücklich gezeigt, wie vielfältig die Möglichkeiten von Drohnen sind. Von der Race-Drohne bis zur "fliegenden Kamera" ist für jeden etwas dabei. Für uns Fotografen ist die einfache und sichere Steuerung mindestens gleich wichtig wie eine gute Kamera. Außerdem muss für den Fotoeinsatz auch die Transportmöglichkeit und die gesetzlichen Bestimmungen in den verschiedenen Ländern berücksichtigt werden, wenn man über die Anschaffung einer Drohne nachdenkt. All diese Punkte wurde am Flugplatz der MFG-Feldkirch besprochen und natürlich kam auch das Fliegen nicht zu kurz. Das perfekte Wetter und die tolle Organisation von Mathias, Gerhard und Sonja ermöglichte einen gemütlichen Ausklang des Abends mit Grillen und fachsimpeln. Ein herzliches Dankeschön an die MFG-Feldkirch und unsere Gastpiloten Werner und Mario. Ein paar Impressionen sind in der Galerie zu sehen.
1596 Aufrufe
0 Kommentare

Roland Zanettin und seine Bilder

Am 7. Juni wurde im Landeskonservatorium in Feldkirch die Ausstellung unseres Ehrenmitglieds Roland Zanettin eröffnet. Roland zeigt ein breites Spektrum seines langjährigen Schaffens und seiner Einladung sind zahlreiche Freunde, Bekannte und Clubkollegen gerne gefolgt. Willi Schmidt hielt als Clubobmann die Vernisagerede und hielt einen Rückblick über die gemeinsame fotografische Zeit als erfolgreiche Wettbewerbsfotografen. Die Ausstellung ist noch bis September während der Öffnungszeiten des Landeskonservatoriums frei zu besichtigen. Einen ausführlichen Beitrag zur Ausstellung finden Sie unter http://www.vol.at/feldkirch/ein-fotografischer-auszug-aus-der-welt-von-zanettin/5327184
1566 Aufrufe
0 Kommentare

Rollei war auf Besuch


Olav Brehmer und Gerald Reckensdorfer von der Firma Rollei waren heute zu Gast beim Fotoclub Kontakt Feldkirch. Sie präsentierten die Stative, Filter, Rucksäcke und Fotozubehör das von Rollei entwickelt und verkauft wird. Zu den hochwertigen Glasfiltern, die sehr farbneutral und kratzfest sind, gab es außerdem einen interessanten Vortrag vom Rollei Produktmanager Olav Brehmer der selbst begeisterter Fotograf ist. Anschließend kam das Fachsimpeln natürlich nicht zu kurz. Danke an die Referenten für den Besuch und die vielen Infiormationen.
1986 Aufrufe
0 Kommentare

Tierfotografie


Bei strahlendem Sonnenschein und erträglichen Temperaturen haben sich Kira und Cassy heute als Models zur Verfügung gestellt. Die Mitglieder des Fotoclub Kontakt Feldkirch konnten beweisen, dass sie die von Mario vermittelte Theorie auch in die Praxis umsetzen können. Die Gelegenheit wurde voll ausgenutzt, so dass nach dem Shooting sowohl die Hunde als auch die Teilnehmer "erledigt" waren. Ein paar Bilder vom "Making off" sind bereits in der Galerie zu finden. Ergebnisse der Teilnehmer kommen in Kürze. Danke an Berni und Mario und natürlich an Kira und Cassy für ihren Einsatz!
2396 Aufrufe
0 Kommentare

Clubmeisterschaft 2016


  Die Ergebnisse der Clubmeisterschaft 2016 wurden bei der 38. Jahreshauptversammlung bekannt gegeben und somit ist der neue Clubmeister nicht mehr "unbekannt" wie der Titel des obenstehenden Bildes. Die Clubmeisterschaft wurde wie bereits im Vorjahr als Fotomarathon ausgeführt. Die Teilnehmer mussten die Themen "Leben", "Stern", "Pink", "Emotionen" und "unbekannt" in der vorgegebenen Reihenfolge und in der zur Verfügung stehenden Zeit fotografieren und die Bilder mussten ohne Bearbeitung am PC der Jury zur Bewertung übergeben werden. Dabei zeigt sich, wer von der Konzeption der Bilder und vom fotografischen Können die Nase vorn hat. Das Können bei der Bildbearbeitung am Computer hat in diesem Fall keinen Stellenwert. Dafür wird die Jury umso mehr gefordert, da sie eine nicht ganz alltägliche Bildauswahl präsentiert bekommen. Der Fotoclub Lustenau hat diese Aufgabe bestens bewältigt - ihm gebührt ein herzliches Dankeschön für diese Unterstützung! Gleich drei neue Gesichter konnten die obersten Stufen der Siegertreppe besetzen. Jasmine...
Weiterlesen
2696 Aufrufe
0 Kommentare

Bowlingabend


  Einen Clubabend bei dem es auf eine gute Fokusierung ankam haben wir diese Woche erlebt. Nicht der Fokus an der Kamera war gefordert, sondern auf die "Fokusierung der Hand" auf die Bowling Pin's. Alle waren mit vollem Eifer bei der Sache und in zwei spannenden Spielen hat sich jeder angestrengt. Robert, Benjamin und Andi wurden von Jasmine voll gefordert und konnten nur einen knappen Vorsprung erspielen. Den Reaktionen zu entnehmen hat es aber allen Spaß gemacht und das ist ja die Hauptsache. Bilder vom Abend sind in der Galerie zu finden.    
4045 Aufrufe
0 Kommentare

Sicherheit im Eigenheim


  Mit dem Thema Dämmerungseinbrüche muss man sich leider auch in Vorarlberg beschäftigen. Um unsere Eigenheime besser schützen zu können stehen technische Möglichkeiten zur Verfügung, aber ebenso hilft präventives Verhalten Einbrüche zu vermeiden. Wie die beiden Maßnahmen miteinander kombiniert werden können wurde uns beim letzten Clubabend in der Gantner Sicherheitszentrale in Bregenz erklärt. Christian Spitaler vom Landeskriminalamt gab uns wertvolle Tipps wie man sich richtig verhält und welche technische Schwachstellen einfach behoben werden können. Branko Turudija von der Gantner Sicherheitszentrale zeigte die technischen Lösungen um die Sicherheit zu erhöhen. Sowohl beim Landeskriminalamt als auch in der Gantner Sicherheitszentrale werden kostenlose Beratungen im eigenen Haus oder in der Wohnung angeboten um maßgeschneiderte Lösungen zu finden!  Herzlichen Dank an Christian und Branko für den tollen und informativen Abend!  
2391 Aufrufe
0 Kommentare

Vernissage "Unterwegs ..."


Die Ausstellung "Unterwegs ..." der drei Fotografen Dietmar Wanko, Luggi Knobel und Willi Schmidt wurde von Landtagspräsident Harald Sonderegger am Donnerstag feierlich eröffnet. Die drei Fotografen haben das richtige Wissen und können höchstprofessionell die Bilder auf dem neuesten Stand gestalten. Das Künstlertrio hat schon längst Geschichte geschrieben. Mit modernsten Kameras sind die drei Hobbyfotografen fast täglich im Einsatz“, sagt Landtagspräsiden Harald Sonderegger in seiner Eröffnungsrede. Sonderegger dankt dem Gastgeber und auch den drei Hobbyfotografen für die erneut große Kunst an Bildern von verschiedenen Themen. Die Vernissage ließen sich zahlreiche Freunde von den drei Künstlern und zahlreichen Mitgliedern der Fotoclubs aus Feldkirch nicht entgehen. Einen ausführlichen Bericht dazu finden Sie hier. Die Ausstellung ist noch bis zum 30.11.2016 im Landeskonservatorium Feldkirch zu sehen.
2949 Aufrufe
0 Kommentare

Clubausflug 2016


Erstmals in der Clubgeschichte haben wir uns auf einen zweitägigen Clubausflug begeben. Die Ziele unserer Reise waren die Rheinfälle, Freiburg im Breisgau und der Kaiserstuhl. Am Samstag sind wir früh gestartet um zuerst zu den Rheinfällen in die Schweiz zu fahren. Auf der Strecke war leichter Regen unser Begleiter, der aber nach dem stärkenden Frühstück genau zur richtigen Zeit aufgehört hat und so konnten wir die Rheinfälle trocken fotografieren. Zwar wäre ein wenig Sonne schön gewesen, die zeigte sich aber erst auf dem Weg durch den Schwarzwald nach Freiburg. Die südlichste Großstadt konnten wir dafür bei Sonnenschein erwandern und fotografieren. Bei einem gemütlichen Abendessen konnten wir den ersten Tag gemeinsam ausklingen lassen. Auch am Sonntag hieß es früh aufstehen, denn das Weinbaugebiet Kaiserstuhl wollte entdeckt werden. Braisach am Rhein durften wir trocken erleben. In Vogtsburg bekamen wir den Beweis geliefert, dass guter Wein nicht nur Sonnenschein sondern auch Niederschläge braucht....
Weiterlesen
1717 Aufrufe
0 Kommentare

Unterwegs ...


Drei Fotografen begaben sich zum dritten Mal auf Reisen ... Luggi Knobel, Willi Schmidt und Dietmar Wanko zeigen die Ergebnisse Ihrer Reisen und laden am 13.10.2016 um 20 Uhr zur Vernissage ins Landeskonservatorium Feldkirch. Die Vernissagerede hält Landtagspräsident Mag. Harald Sonderegger. Luggi Knobel wählte das Thema Wasser für sein Reiseziel. Naheliegend, da er an der Frutz aufgewachsen ist und auch heute noch dort lebt und doch sehr weitläufig. Die Begegnung mit Menschen ist Willi Schmidt ein Anliegen und somit fand er das Thema Portrait als "Reiseziel". Dietmar Wanko's Reise führte an den Bodensee den er zu allen vie Jahreszeiten zeigt. Lassen Sie sich überraschen wie vielfältig Reisebilder sein können.
1891 Aufrufe
0 Kommentare

Fotowanderung


Heute hatten wir bei der Fotowanderung die Möglichkeit, das älteste Kraftwerk der Stadtwerke Feldkirch zu besichtigen und dort zu fotografieren. Das Kraftwerk am Mühletorplatz nahm 1906 den Betrieb auf und mit den Maschinensätzen von 1939 trägt es nach wie vor zur Energieversorgung der Region bei. 1992 wurde das Kraftwerk saniert und die neuen Kraftwerke Hochwuhr und Illspitz wurden als Ergänzung des Energienetzes gebaut. Somit sind die Stadtwerke Feldkirch ein wichtiger Energielieferant in Vorarlberg. Unser Dank gilt Kurt von den Stadtwerken, der uns die besondere Location zugänglich gemacht hat. Einige Bilder vom Ausflug sind in der Galerie zu sehen.
2012 Aufrufe
0 Kommentare

Umweltfestival Zingst


Als einer von 8 österreichischen Fotografen wurde Johannes Netzer vom Fotoclub Kontakt eingeladen, seine Fotos beim "Umweltfotofestival - Horizonte Zingst" in der Sonderschau Gastland Österreich zu präsentieren. Seine Fotos sind im "Kunsthallenhotel Vier Jahreszeiten", vom 28.5. bis 5.6.2016, ausgestellt.  
2410 Aufrufe
0 Kommentare

Fotomuseum Frastanz


Unser Obmann Willi Schmidt stellt in einem Video das Fotomuseum Frastanz vor.  Ein Besuch des Museums lohnt sich für jeden, der ein wenig Interesse an der Fotografie hat.      
2749 Aufrufe
0 Kommentare

Haarwerk 2016



Im Montforthaus Feldkirch wurde die Landesmeisterschaft der Friseurlehrlinge ausgetragen und der Fotoclub Kontakt Feldkirch durfte die Veranstaltung dokumentieren.  Dabei wurden wir auch in den Presseberichten der Vorarlberger Nachrichten und der Feldkircher Heimat erwähnt.  
2728 Aufrufe
0 Kommentare

Neueste Club Informationen

Neueste interne Informationen

Bitte zuerst anmelden um die Beiträge der privaten Kategorie anzuzeigen.

Nächste Veranstaltungen

11 Okt
Cocktails fotografieren
Datum 11.10.2022 19:00
25 Okt
Lightpainting mit Drohnen
Datum 25.10.2022 19:00 - 22:00
28 Okt
Windwerk in Concert
Datum 28.10.2022 19:30

Login

Wer ist online

Aktuell sind 155 Gäste und keine Mitglieder online

Social Media

Cookies - Privacy